Webinar: Virtuelle Meetings moderieren

Webinar: Virtuelle Meetings moderieren

Webinar Virtuelle MeetingsUrheber: Bente Schipp. All rights reserved.

Wie gestalte ich als Moderatorin oder Moderator ein virtuelles Meeting? Oft bleiben virtuelle Zusammenkünfte unbefriedigend und anstrengend für alle Beteiligten. Eine kompetente Moderation ist hier noch wichtiger als im direkten persönlichen Kontakt. In diesem Webinar mit Schwerpunkt auf Videokonferenzen erweitern die Teilnehmenden ihre Fähigkeiten in folgenden Bereichen:

  • Dynamiken virtueller Zusammenarbeit verstehen
  • Methodische Ansätze und Tipps zur Moderation virtueller Meetings
  • Technische Möglichkeiten einfacher Videokonferenzlösungen erfahren
  • Tools für organische und vielfältige Zusammenarbeit kennenlernen

Ziel des Webinars ist, dass die Teilnehmenden im virtuellen Raum vergleichbare Ergebnisse sowohl auf inhaltlicher wie auch auf persönlicher Ebene erzielen wie im direkten persönlichen Kontakt.

Für die Teilnahme am Webinar sind Computer, Internetanschluss sowie Webcam und Headset notwendig.

Webinarleitung:
Daniel Unsöld 

Kosten:
Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei.

Nächster Termin:

  • 4.12.2018, 18:00 bis 19:30 Uhr > Das Webinar ist ausgebucht. Für einen Eintrag in die Warteliste füllen Sie bitte die Anmeldung aus.

Eine Anmeldung ist erforderlich; die Platzzahl ist begrenzt.

Wenn Sie immer über die nächsten Termine informiert werden möchten, liken Sie uns auf Facebook oder tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

Rückfragen an
Barbara Heitkämper, heitkaemper[at]boell.de, +49 (0)30 28534-156

Das Webinar kann mit 2 Unterrichtseinheiten für den weiteren Bereich des Politikmanagement-Zertifikats von GreenCampus angerechnet werden.