Karol Sabo

Karol Sabo

Foto Karol SaboCreator: Stephan Röhl.

Prozessbegleiter für komplexe Zusammenhänge und schwierige Situationen

Biografie: 

Aufgewachsen im hessischen Marburg hat ihn sein Studium in den Osten der Republik geführt - an der TU Freiberg, Uni Potsdam und FU Berlin studierte er Geoökologie mit dem Schwerpunkt Umweltpolitik. Seit 2006 ist Karol Sabo in der Erwachsenenbildung und Beratung tätig, es folgten Aus- und Weiterbildungen als Mediator und Ausbilder in Mediation (BM), TZI-Trainer, systemischer Coach und Supervisor (DGSV*).
Mit dieser Fach- und Beratungskompetenz berät und begleit er öffentliche und zivilgesellschaftliche Organisationen, Verbände, Vereine, selbstverwaltete Projekte und politische Gruppen. Schwerpunkte bilden dabei öffentliche Konflikte und Dialogprozesse, Trainings zu Kommunikation und Kooperation sowie die Begleitung von Non-Profit-Organisationen. Aus seinem langjährigen Engagement in politischen Gruppen und Organisationen kennt er die Zusammenhänge und Fallstricke in diesen Bereichen aus eigener Erfahrung.

Themen
Konfliktmanagement, Organisationsentwicklung und Zusammenarbeit, Moderation und Dialog, Bürger/innenbeteiligung, nachhaltige Entwicklung

Bestellseminar-Angebot
Konfliktklärung in Teams und politisch engagierten Gruppen