Samstag, 12. November 2011

Überzeugend argumentieren!

Redetraining für politisch Engagierte

Datum, Uhrzeit
Samstag, 12. November 2011, 09.30 Uhr
Wer Politik `macht`, egal ob in einer Partei, einer Bürgerinitiative oder einem Umweltverband, kommt immer wieder in die Situation, die eigene Position überzeugend vertreten zu müssen. Wer dabei nicht in `Argumentationsnöte` geraten will, sollte nicht nur fachlich `fit`, sondern auch mit den Grundlagen der Rhetorik vertraut sein.

Ziel des Seminars ist es, Argumentationsgänge und Argumentationsstrategien kennen zu lernen und zu erarbeiten, den eigenen Argumentationsstil zu überprüfen und in der Argumentation sicherer zu werden.

Im Mittelpunkt des Seminars stehen praxisnahe Übungen unter folgenden Fragestellungen:

    * Ist mein Argumentationsgang schlüssig und nachvollziehbar?
    * Argumentiere ich ziel- und adressatInnenorientiert und der jeweiligen Situation angemessen?
    * Welche rhetorischen Möglichkeiten gibt es, Argumentationsgänge aufzubauen?
    * Wie kann ich angemessen reagieren, wenn jemand meine Argumente ignoriert, verzerrt und lächerlich macht oder unfaire rhetorische Strategien einsetzt?