Führung in politischen Organisationen

Führung in politischen Organisationen

Die Navigation in politischen Organisationen stellt besondere Anforderungen an Führung und Management: überdurchschnittlich komplex, schnell, wechselhaft und zum Teil widersprüchlich. Wie lässt sich in diesem Feld eine gemeinsam getragene Führungs- und Managementpraxis entwickeln? Wie kann es Führungskräften gelingen, sich nicht im Alltagssog des „Klein-Klein“ zu verlieren? Was braucht es, um mit Weitblick strategische Entwicklungsimpulse anzustoßen? Welche Handlungsfelder ergeben sich für Führung in politischen Spitzenpositionen, als Teamleitung oder als Führung in ehrenamtlichen Kontexten ohne Weisungsbefugnis? Der Workshop lädt ein zur Reflexion der eigenen Führungskultur und setzt hilfreiche Impulse zu deren praktischer Weiterentwicklung. 

Ihr Nutzen

  • Überblick über Führungsinstrumente in verschiedenen Handlungsfeldern
  • Reflexion der eigenen Führungspraxis, Schärfung und Förderung von Schlüsselkompetenzen für Führung in politischen Organisationen
     

Carolin Gebel (Dipl.-Pol.) hat vierzehn Jahre Berufserfahrung als Organisationsberaterin und Coach. Als Beraterin hat sie u.a. für die Heinrich-Böll-Stiftung und die grüne Bundestagsfraktion gearbeitet. Sie ist geschäftsführende Gesellschafterin einer Agentur für Personal- und Organisationsentwicklung.

 

Interesse?
Wenn Sie Interesse an diesem Bestellseminar haben, sprechen Sie uns gerne an!