Canvassing: Tür-zu-Tür-Wahlkampf

Canvassing: Tür-zu-Tür-Wahlkampf

Tür-zu-Tür-Wahlkampf wurde bereits im 18. Jahrhundert als effektives Handwerkszeug im Wahlkampf dokumentiert. In Kombination mit leicht erlernbaren Analysemethoden können mit „Canvassing“ die eigenen Wählerinnen und Wähler der Stimmbezirke vor Ort mobilisiert und neue Stimmen gewonnen werden. Das Seminar vermittelt dafür die methodischen Grundlagen – wie fokussierte Kommunikation und Mikrotargeting –, liefert Hilfestellung für die Umsetzung und ermöglicht in Rollenspielen eine Vorbereitung auf die Realität. Auf Wunsch können unter professioneller Anleitung erste praktische Erfahrungen gesammelt und reflektiert werden.

Ihr Nutzen

  • Erlernen der methodischen Funktionsweise des Tür-zu-Tür-Wahlkampfes
  • handlungsorientierte Tipps und Tricks aus der Praxis
     

Matthias Sprekelmeyer ist ausgebildeter Sänger. Zu seinen künstlerischen Stationen zählen Engagements u.a. bei der Ruhrtriennale und an den Städtischen Bühnen Münster. Seine Begeisterung für kreative und kommunikative Prozesse findet Resonanz in seiner Tätigkeit als Trainer für GreenCampus.

 

Interesse?
Wenn Sie Interesse an diesem Bestellseminar haben, sprechen Sie uns gerne an!