Streitgespräche auf Augenhöhe: Argumentieren, Streiten, Debattieren

Streitgespräche auf Augenhöhe: Argumentieren, Streiten, Debattieren

Diskussionen und Streitgespräche bieten die Chance, ein Thema sachlich, kontrovers und aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten. Wichtig beim Debattieren ist, dass alle beteiligten Gesprächspartner/innen ihre Standpunkte überzeugend einbringen, aber auch andere politische Meinungen wertschätzend aufgreifen und weiterführen können. Aktives Zuhören und Bezugnahme, Überprüfen und Strukturieren von Gesprächsinhalten, Gemeinsamkeiten und Unterschiede mit Herz und Sachverstand auf den Punkt bringen - solche Kompetenzen ermöglichen Streitgespräche auf Augenhöhe!
 

Ihr Nutzen

  • Sie üben Werkzeuge für eine wertschätzende Streitkultur
  • Sie erleben, wie Sie politische Gespräche konstruktiv gestalten können
     

Lisa Sterr, Kommunikationstrainerin, Beraterin, Organisationsentwicklerin, Ausbildung und Tätigkeit als Kulturwissenschaftlerin (M.A.) und Journalistin, seit 10 Jahren Mitglied des Trainerteams für den Bundeswettbewerb „Jugend debattiert“, vorwiegend tätig für Landes- und Bundeseinrichtungen, Kommunen und Bildungsträger, aktuelle Arbeitsschwerpunkte: Führung und Kommunikation, Arbeit und Gesundheit, Begleiten von Veränderungsprojekten.

 

Interesse?
Wenn Sie Interesse an diesem Bestellseminar haben, sprechen Sie uns gerne an!